Es gibt für alles eine Lösung.

Stichprobenkontrolle mit der handlichen VPE

Tischgerät für die visuelle Stichprobenkontrolle von flüssigen Produkten auf Partikel und kosmetische Defekte

Funktionsweise

Die Behälter werden einzeln in die Objektaufnahme gestellt, die mit stufenlos verstellbarer Geschwindigkeit rotiert werden kann. Partikuläre Verunreinigungen in der Flüssigkeit werden aufgewirbelt. Ein hochkonzentriertes und in seiner Intensität stufenlos verstellbares Licht durch den Boden des Behälters verursacht Reflexionen der Partikel (ähnlich wie beim Tyndall-Effekt), die durch eine Vergrößerungslinse leicht erkennbar sind. Zur Kontrolle von Cartridges und Spritzen kann stattdessen ein stufenlos verstellbares, polarisiertes Hintergrundlicht eingeschaltet werden.

Vorteile

  • Große Bandbreite von Behältern und Größen bis 100 ml
  • Kompaktes Design, geringes Gewicht, einfachste Handhabung
  • Licht durch Behälterboden, stufenlos verstellbare Intensität, sowie polarisiertes Hintergrundlicht, ebenfalls stufenlos verstellbar
  • Rotationsgeschwindigkeit stufenlos einstellbar
  • Vergrößerungslinse, 4 dpt
  • Schneller Formatwechsel ohne Werkzeug

Nach oben

Dekontamination von Behältern mit der bekannten DAR

Außenreinigungsmaschine zur Dekontamination von Behältern nach dem Abfüllen hochwirksamer Produkte

Funktionsweise

Nach dem Abfüllen von Antibiotika, Zytotoxika und anderen toxischen Produkten, zuckerhaltigen Lösungen, ölhaltigen Flüssigkeiten und Vitamin B12 ist es wichtig, dass keine Produktrückstände an der Außenflächen der Behältnisse verbleiben, zum Schutz von Personal und Patienten sowie um eine optimale Weiterverarbeitung sicherzustellen.

Die Behälter werden in Linie oder aus Kassette von einem Einlaufband in synchronisierte Sternräder übergeben. Sie durchlaufen eine Vorspülstrecke mit Warmwasser, eine Reinigungsstrecke mit Warmwasser oder Reinigungslösung und einen Klarspülbereich. Kappen, Verschlüsse und Bördelränder bleiben dabei trocken. Anschließend werden sie von Druckluftdüsen getrocknet. Optional ist ein höhenverstellbares Warmluftgebläse mit Temperaturregelung erhältlich. Die gereinigten, trockenen Behälter werden anschließend zur Folgemaschine weitergeleitet oder in Kassetten gesammelt.

Vorteile

  • Für Ampullen, Vials und Cartridges von 0,5 - 250 ml
  • Verstellbare Reinigungs- und Trocknungsdüsen mit präziser Skalierung zur reproduzierbaren Formatumstellung
  • Trockene Verschlusskappen und Bördelränder durch gezielte Einstellung der Spül- und Reinigungsdüsen
  • Steckbare Formatteile zur problemlosen, schnellen Formatumstellung
  • Sparsamer Wasserverbrauch: Klarspülwasser wird in einem Rezirkulationstank gesammelt und für die Vorreinigung wiederverwendet.
  • Niedriger Geräuschpegel durch Schallschutzgehäuse

Nach oben

Spritzenzuführung mit dem kompakten SyWalker

Fördersystem für die Zuführung von Fertigspritzen als Bulkware zur Reinigung, Etikettierung oder Inspektion in Hochgeschwindigkeitsmaschinen

Funktionsweise

Die Spritzen werden der Maschine als Schüttgut manuell oder über ein Transportband zugeführt. Kaskadenartig angeordnete Platten verschieben sich vertikal gegeneinander und befördern so die Spritzen an die Oberseite des SyWalkers, wo sie in ein Transportsystem aus parallel laufenden Rundriemen gleiten. Hängend werden sie an eine Auslaufrutsche übergeben.

Vorteile

  • Bis zu 24.000 Spritzen/Std.
  • Glas- und Kunststoffspritzen bis zu 5 ml
  • Geräuschärmere Arbeitsweise als konventionelle Vibrationsfördertöpfe
  • Schneller Formatwechsel sowie schnelle Demontage der Maschine zur Reinigung und zum Leerfahren der Maschine
  • Kompaktes Design, geringe Grundfläche
  • Schonenderer Transport als Zentrifugalförderer

Nach oben

Sprechen Sie uns an!

Wir freuen uns darauf, die für Sie optimale Lösung zu finden. Ihr persönlicher Ansprechpartner beantwortet gerne Ihre individuellen Fragen. Rufen Sie uns an. Oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

Inspektionsmaschinen

Peter Graßl

Telefon: +49 8121 802-435

Email schreiben
vCard herunterladen

Vertretung vor Ort:

Keith Bailey

Körber Medipak North America, Inc.

Telefon: +1 513 702 6561

Email schreiben

Nach oben