Perfekte Integration auf ganzer Linie.

Inspektionsapplikationen: Kamerastationen, direkt integriert in den Pharma-Abfüllprozess

Qualitätskontrolle vor der üblichen Endkontrolle

Unsere Inspektionsapplikationen basieren auf einem durchgängig modularen Konzept. Die prozessoptimierte Bauweise gewährleistet eine einfache Integration in neue oder bestehende Produktionslinien verschiedenster Hersteller. Das Erfüllen höchster Anforderungen an Sicherheit und Qualität sowie Kundenzufriedenheit stehen bei uns im Mittelpunkt.

Empty Container Inspection

Closure Integrity Inspection

Cross Contamination Inspection

Line Management Solutions

Nach oben

Empty Container Inspection

Um die Ausschleusung hochwertiger Produkte und Maschinenstillstandzeiten zu vermeiden, bietet Seidenader Inspektionsapplikationen, mit denen leere Glasbehälter auf Splitter, Einschlüsse, Glasfragmente, richtige Dimensionen und Risse überprüft werden können. Mit der Inspektion von Leerglas vermeiden Sie das Befüllen beschädigter Behälter mit teuren Pharmazeutika. Die Kamerastationen sind in Ihre Abfüllanlagen, unter Isolator oder regulärer Reinraumumgebung integrierbar.

  • Kein Abfüllen teurer Produkte in möglicherweise defekte Behälter
  • Reduzierung von Glasbruch in Hochgeschwindigkeitsabfülllinien
  • Erhöhung der allgemeinen Produktivität der Linie sowie der Durchlaufleistung der Abfülllinien
  • Defekte Behälter gelangen nicht in den Abfüllprozess
  • Integrierbar in Abfüllmaschinen (Isolatoren oder konventionelle Reinräume)
  • Inspektion vor dem Reinigungsprozess der leeren Behälter

Nach oben

Closure Integrity Inspection

Intakte Behälter und Verschlüsse sind von immenser Bedeutung für die Qualität pharmazeutischer Verpackungen. Verschlüsse haben z.T. die Funktion der Dosierung und Verabreichung des Produktes. Sie schützen das Produkt und die Personen, die mit dem Produkt umgehen müssen, ebenso wie das Umfeld und die Patienten. Seidenader bietet Inspektionsapplikationen, mit denen sich eine große Bandbreite von Verschlüssen auf kosmetische und funktionale Defekte wie Dellen, Kratzer sowie auf defekte Siegel, fehlerhafte Position, falsche Farbe oder fehlende Flip-offs überprüfen lassen. Diese sind in Ihre Abfüll-, Verschließ-, Montage- oder sonstige Maschinen am Ende des Abfüllprozesses integrierbar.

  • Flexibles, kompaktes Design der Kamerastation
  • Einbaufertig
  • Eigenes HMI, oder in OEM-System integrierbar
  • Lösungen für Isolator oder Reinraum
  • Geschützt gegen Feuchtigkeit, Staub und Anwendermissbrauch
  • Gasbeständiges Design (z.B. H2O2-resistent) und für Laminar-Flow optimiert
  • Wiederholbare Positionseinstellung
  • Entspricht den Anforderungen von "Annex1"

Nach oben

Cross Contamination Inspection

Im Rahmen einer sicheren Produktion gilt es, in jedem einzelnen Produktionsschritt, und vor allem bei noch nicht etiktettierten Produkten, sicherzustellen, dass sich Produkte nicht untermischen. Seidenader bietet Prozesslösungen (Kodierung, Verifizierung, Datenmanagement), die in alle wensentlichen Stationen Ihrer Anlage integriert werden können. Auf diese Weise wird der gesamte Produktionsprozess auf Untermischung überwacht.

  • Codierung noch nicht etikettierter Behälter während des Abfüllprozesses
  • Verifizierung über die Codierung vor der Etikettierung oder der Verpackung des Produkts
  • Verfizierung der Produktzusammensetzung mittels NIR-Spektroskopie zur Identifikation von falschen Produkten
  • Alle pharmazeutischen Behälter wie Vials, Flaschen, Ampullen, Cartridges oder Spritzen können kontrolliert werden
  • Codierung über 1D-Barcode, 2D-Matrix Code, lesbaren Text

Nach oben

Line Management Solutions

Neben den verschiedenen Inspektonsapplikationen bietet Seidenader Linienmanagement-Lösungen (LMS) an. Seidenader LMS verbindet Maschinen und Geräte verschiedener Hersteller über eine Schnittstelle und erlaubt eine zentrale Verwaltung der Produktion.

  • Einfache Verknüpfung von Seidenader- und Drittanbieter-Anlagen
  • Zentrale Auftragsverwaltung
  • Zentrale Auswertung
  • Benutzerfreundliche Bedienung

Nach oben

Sprechen Sie uns an!

Wir freuen uns darauf, die für Sie optimale Lösung zu finden. Ihr persönlicher Ansprechpartner beantwortet gerne Ihre individuellen Fragen. Rufen Sie uns an. Oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

Finden Sie hier unsere aktuelle Broschüre zum Thema Industrial Vision Solutions mit weiteren Informationen.

InspectionApplications

Stefan Stehling

Telefon: +49 8121 802-373

Email schreiben
vCard herunterladen

     Industrial Vision Solutions

     PDF zum Download (englisch)

Nach oben